Modell 2010 - Spezifikation


  C-SCAN-Modell 2010 - Detektor-Spezifikation

Gewicht

7,5 kgs

Maße

18 x 47 x 120cm

Konstruktion

Polyethylenform aus einem Stück

Abdichtung (Schutzklasse)

IP65 (totale Immersion für 500 mm)

Antennen

Symmetrische Multiachse

Maximale Spürtiefe

über 9 m bei guten Bedingungen

Genauigkeit  

+/- 2.5% bis 3m
+/- 5.0% bis 9m
Eigenschaften

Internes Trimble-12-Kanal-GPS-System. Genauigkeit durchschnittlich +/- 5 m
(SA aus)

Inspektionsspeicher für 500 Punkte mit Speicherung für über 100 Inspektionen

Aufladbare Batterien

NiCAD mit 3-Stunden-Schnellladegerät

Inspektionszeit wenn voll geladen

Betriebstemperaturbereich


13 Stunden fortlaufend (4-5 Tage)

-20 bis +40 °C
ANMERKUNG: Bei niedriger Temperatur sinkt die Batteriekapazität.

Anschlüsse


 

 

mehrpolig, einschließlich:
  • Computerschnittstelle
  • Ladegerät/Netzstrom
Allgemeines
  • Membrantastatur
  • Grafisches LCD-Display (160 x 160)
  • Mehrfache Inspektionsspeicherung
  • eingebautes intelligentes Ladegerät
  • Schutzüberzug aus Neopren
  • Trageriemen

 

C-SCAN Signalgeneratorspezifikation

Gewicht

14.5 kgs (32lbs)

Maße

33 x 26 x 23cm (13 x 10 x 9”)

Konstruktion

Aluminium drawn case with hinged storage lid

Abdichtung (Schutzklasse)

IP66 (closed) / IP65 (open)

Aufladbare Batterien

3 x 12V, 7 Ah, versiegelte Bleibatterie

Netzstrom

11.5 bis 18v DC

Maximale Leistung

750 mA (RMS) AC, bei 937,5 Hz mit internen Batterien gekoppelt

1000 mA (RMS) AC, bei 937,5 Hz mit Netzstrom gekoppelt

Inspektionszeit
(mit internen Batterien)
(mit Netzstrom)


8 Stunden bei 600 mA

Unendlich, je nach Leistung der Stromquelle

Betriebstemperaturbereich

 

-20 bis +40°C
ANMERKUNG: Bei niedriger Temperatur sinkt die Batteriekapazität.

Anschlüsse

 

  • 2 x verdeckte 4 mm Ausgabebuchsen
  • 1 x Multipol-Ladegerät und Buchse für Netzstrom

Allgemeines

  • Membrantastatur/grafisches LCD-Display
  • Buchse für Auto-/Manual-Stromzufuhr
  • Automatische Stromüberwachung und -steuerung
  • Automatische Cliperkennung
  • Speichern und Aufrufen der Stromeinstellungen
  • eingebautes intelligentes Ladegerät
  • Trageriemen
  • Interne Kabelaufbewahrung im Deckel